Obsidian - Espresso

Espresso / Filter

Obsidian

Die dunkle Röstung des Obsidian-Kaffees offenbart ausgeprägte Aromen von Rum Baba, dunkler Schokolade und rauchigen Noten und bietet ein reiches und intensives Geschmackserlebnis. Die Mischung besteht aus:

Während die dunklere Röstung die natürliche Süße des Kaffees reduziert, verleiht die Mischung aus Bohnen, die zu 80 % auf natürliche Weise oder mit Honig aufbereitet wurden, einen Hauch von Süße. Dieser Kaffee, der ausschließlich für Espressomaschinen und Vollautomaten bestimmt ist, erzeugt eine großzügige Crema, die das Geschmackserlebnis noch verstärkt.

 

Taramesa

Taramesa ist eine Kaffeekooperative in der Region Sidama, Äthiopien. Die ererbten Bohnen wurden mit einem natürlichen Trocknungsverfahren behandelt, das Aromen von Johannisbeeren und Kandis hervorbringt. Ideal für Filtermethoden Dank seiner leichten Röstung ist unser Taramesa-Kaffeeeist auch perfekt für diejenigen, die einen Hauch von Säure in ihrem Espresso lieben.

 

Coopfam

Coopfam ist eine Genossenschaft mit Sitz in Poço Fundo, einer kleinen Stadt im Bundesstaat Minais Gerais. Ihre Geschichte reicht bis in die 1980er Jahre zurück. In den 90er Jahren war sie die erste in Brasilien, die für den Farir-Handel zertifiziert wurde.

 

Wayanad

Wayanad Die Organic Agricultural Development Society (Organic Wayanad) ist eine Bauernvereinigung von mehr als 400 Biobauern, die im Distrikt Wayanad/Kerala in den Malabar-Bergen in den üppig grünen Western Ghats von Indien leben.

Geschmacksnoten

Braten:

Säuregehalt:

Körper:

Süße:

Geschmack:

Rum Baba, dunkle Schokolade und rauchige Noten
12.00 CHF
45.00 CHF